TU Berlin

GesundheitsmanagementPause & Ernährung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Pause & Ernährung

Gönnen Sie sich eine Pause! Nicht nur, weil diese gesetzlich bei einem 8-Stunden-Tag ein Muss ist, sondern weil sie Sie tatsächlich entspannt, Ihre Konzentrationsfähigkeit fördert und Ihnen Kraft für die kommenden Stunden spendet.

Es ist ein Irrglaube, dass man mehr schafft, wenn man acht Stunden durchweg arbeitet. Schon kurze Pausen können Stress abbauen und die Kreativität fördern.

Wie Sie Ihre Pause dabei gestalten, bleibt Ihnen überlassen. Gestalten Sie  sie zum Beispiel aktiv: Machen Sie einen Spaziergang oder nutzen Sie das Sportangebot vom TU Sport, z.B. die aktive Bewegungspause fit TU work.

Sie sehnen sich eher nach Entspannung? Dann führen Sie ein paar Entspannungsübungen durch oder dösen Sie für 20 Minuten in Ihrem Büro.

Und nicht zuletzt trägt eine ausgewogene Ernährung ebenso zu Ihrer Leistungsfähigkeit bei. Nutzen Sie die zahlreichen Angebote auf dem TU Campus. Als Beschäftigter erhalten Sie leckere Speisen zu reduzierten Preisen.

http://www.tu-berlin.de/menue/service/campus-leben/mensen_cafes/

Externe Links zum Thema

Auf der Website karrierebibel.de finden Sie Tipps für den richtigen Feierabend oder ein erholsames Power-Nap während Ihrer  Arbeitspause.

http://karrierebibel.de/mach-mal-pause-50-tipps-fuer-besseres-entspannen/

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe